+
Auf der Bergstraße kam es zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen.

Auf der Bergstraße

Autos prallen aufeinander - Baby kommt zur Vorsorge ins Krankenhaus

  • schließen

Auf der Bergstraße kam es zu einem Unfall mit mehreren Autos. Ein Säugling wurde verletzt.

Am Donnerstag fuhr eine Autofahrerin (32) aus Dorsten gegen 17 Uhr auf der Bergstraße auf das vor ihr abbremsende Auto einer Marlerin (33) auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen der Marlerin auf das davor stehende Auto eines Oberhauseners (34) geschoben.

Baby vermutlich leicht verletzt

Das zweieinhalb Monate alte Baby der 32-Jährigen wurde dabei vermutlich leicht verletzt. Der Säugling wurde zur Vorsorge in ein Krankenhaus gebracht. Dazu kam ein Sachschaden von 6500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt

Kommentare