+
Der gestürzte Radfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Nach Sturz ins Krankenhaus gebracht

Radfahrer beim Abbiegen erfasst

  • schließen

MARL - Bei einem Unfall an der Einmündung Kampstraße / Dümmer Weg wurde ein 76-jähriger Radfahrer aus Marl am Nachmittag gegen 14.30 Uhr verletzt. Eine 90-jährige Seniorin aus Marl hatte ihn beim Abbiegen mit ihrem Wagen erfasst.

Der Radfahrer stürzte. Er wurde vom Notarzt behandelt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Informationen der Polizei handelt es sich um keine ernsthaften Verletzungen.

Die Abbiegung musste nicht gesperrt werden, der Verkehr konnte langsam weiterfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Unfall in Recklinghausen, Parkplatz-Streit eskaliert, partielle Mondfinsternis
Unfall in Recklinghausen, Parkplatz-Streit eskaliert, partielle Mondfinsternis
Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los
Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los
Bücherei-Leiterin wirft das Handtuch - das sind die Gründe
Bücherei-Leiterin wirft das Handtuch - das sind die Gründe

Kommentare