Einbrecher unterwegs

Tatorte waren Mehrfamilienhäuser

MARL. - Von zwei Einbrüchen berichtet die Polizei in der Zeit von Sonntag bis Montag.

In der Zeit von Sonntag bis Montag verschafften sich Unbekannte nach Aufbrechen der Tür Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Pommernstraße. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Unbekannte gelangten in der Zeit von Sonntag bis Montag in ein Mehrfamilienhaus auf der Mozartstraße. Die Täter brachen mehrere Keller auf und entwendeten daraus Werkzeuge.

Rubriklistenbild: © Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Es summt und brummt - nur das Wetter spielt in Oer beim Honigertrag nicht immer mit
Es summt und brummt - nur das Wetter spielt in Oer beim Honigertrag nicht immer mit
Wohnung steht in Flammen: Tierischer Bewohner hat gleich mehrere Schutzengel
Wohnung steht in Flammen: Tierischer Bewohner hat gleich mehrere Schutzengel
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands
Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands

Kommentare