+
Auf der Bergstraße in Marl soll es am Mittwoch zu einer Messerstecherei gekommen sein.

Mögliches Opfer ist unbekannt

Messerstecherei auf der Bergstraße? Marler Polizei sucht Zeugen

  • schließen

Am Mittwoch beobachtete ein Zeuge einen Streit zwischen zwei Männern auf der Bergstraße. Dabei soll es zum Einsatz eines Messers gekommen sein.

Am Mittwoch sah ein Zeuge gegen 18.15 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern auf der Bergstraße. In Höhe der Heisterkampstraße soll einer der Männer, ein 25-Jähriger aus Möhnesee, mit einem Messer in Richtung des anderen Mannes gestochen haben. Ob der Unbekannte dadurch verletzt wurde, ist unklar.

Marler Polizei stellt Verdächtigen

Der Unbekannte ging in Richtung Lassallestraße davon, den Mann aus Möhnesee stellte die Polizei an der Breddenkampstraße. Ein Messer wurde nicht bei ihm gefunden. Nach Abschluss der Untersuchung durfte der 25-Jährige gehen. Der Unbekannte wurde trotz Fahndung nicht mehr gefunden. Hinweise dazu bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 
Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 
Sky verliert Rechte an der Champions League - doch es kommt noch schlimmer für die Fans
Sky verliert Rechte an der Champions League - doch es kommt noch schlimmer für die Fans
Maskierter onaniert auf fremder Terrasse - dann stürzt er sich auf Bewohner
Maskierter onaniert auf fremder Terrasse - dann stürzt er sich auf Bewohner
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
SuS-Vorsitzender feiert heute seinen 60. Geburtstag
SuS-Vorsitzender feiert heute seinen 60. Geburtstag

Kommentare