+
Andreas Vortmann (l.) führt mit seinen Kunden Verkaufsgespräche.

Adventskalender der MZ

Morgens um 10... auf dem Erdbeerhof Vortmann

MARL - „Morgens um 10 ...“ lautet das Motto für unseren Adventskalender mit Ansichten und Geschichten aus Marl. Hinter jedem Türchen haben wir für Sie, liebe Leserinnen und Leser, eine Überraschung vorbereitet. Bis zum 24. Dezember stellen wir täglich einen anderen Ort in den Mittelpunkt. Heute öffnen wir ein Türchen am Erdbeerhof Vortmann.

Klein, groß, breit oder schmal? Inhaber Andreas Vortmann führt mit einem seiner ersten Kunden an diesem Morgen ein Verkaufsgespräch. Bereits seit vier Wochen verkauft der Bauer frisch geschlagene Tannen, die aus dem Bergischen Land stammen. Anstatt Erdbeeren bietet Familie Vortmann bereits seit sechs Jahren Tannenbäume zur Weihnachtszeit an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative

Kommentare