+
Beim Leeren von Mülltonnen soll ein Mitarbeiter der Stadt angefahren worden sein.

Polizei ermittelt

Fuhr Autofahrer einem Mitarbeiter der Müllabfuhr über den Fuß?

  • schließen

Als ein Mitarbeiter der Stadt Marl in Brassert an der Matthias-Claudius-Straße Mülltonnen leerte, soll ihm ein Autofahrer über den Fuß gefahren sein.

Die zuständige Polizeibehörde hat eine umfangreiche Unfallaufnahme eingeleitet. Die Ermittlungen dauern noch an. Bei diesem Unfall am Freitag gegen 12.55 Uhr in Marl wurde der Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs leicht verletzt.

Augenzeugen, die Angaben zu diesem Unfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Tel. 0800 - 2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare