Auf der Fläche neben dem Pfarrheim von St. Josef entsteht ein Heim für behinderte Menschen. Die Arbeiten haben begonnen.
+
Auf der Fläche neben dem Pfarrheim von St. Josef entsteht ein Heim für behinderte Menschen. Die Arbeiten haben begonnen.

1200 Quadratmeter Wohnfläche

Haus Hall baut an der Bergstraße in Marl - was an St. Josef geplant ist

  • vonClaus Pawlinka
    schließen

Die Arbeiten sollten schon im Sommer beginnen, doch es gab Verzögerungen. Jetzt wird an der Ecke Bergstraße/Karl-Liebknecht-Straße ein Wohnheim gebaut.

Lange Zeit hat sich auf der Fläche neben dem neuen Pfarrheim an der Josefskirche in Marl nichts getan. Jetzt rollen die Bagger. Die Bischöfliche Stiftung Haus Hall will dort ein neues Wohnheim für Menschen mit Behinderungen hochziehen. Die Ausmaße des Gebäudes sind schon zu erahnen. Die Baufläche ist abgesteckt.

24 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung sollen in dem zweiteiligen Gebäude ein neues Zuhause finden. Das komplett barrierefreie Haus wird insgesamt 1200 Quadratmeter Wohn- und Gemeinschaftsfläche aufweisen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare