+
Der Flöte spielende „Faun“ des Künstlers Ary Jean Leon Bitter mitten im Gänsebrinkteich ist für viele Hülser ein echtes Wahrzeichen ihres Stadtteils.

Grundwasser steht hoch

Gänsebrink-Sanierung verzögert sich

  • schließen

MARL - Das Grundwasser im Bereich des Gänsebrink-Teichs steht höher als erwartet. Das ergab ein Gutachten. Ist der Boden am Bach standfest genug? Die Stadt sieht sich das genauer an. Deshalb verzögert sich die ökologische Umgestaltung des Gänsebrink-Parks.

Im Dezember will sich die Stadtverwaltung mit der Unteren Wasserbehörde über das weitere Vorgehen abstimmen.

Vor Jahrzehnten soll auf dem Gänsebrink-Gelände eine Kippe gewesen sein, auf der Hausmüll abgeladen wurde. Deren Untergrund mache aber keine Probleme, solange er nicht angerührt wird, sagte Planungsamtsleiter Markus Schaffrath im Ausschuss. Das habe die Untere Wasserbehörde bestätigt. Ersatzpflanzungen

Ursprünglich war die ökologische Sanierung des Gänsebrink-Parks für den Oktober angekündigt. Sie soll rund 112.000 Euro kosten und wird mit öffentlichen Mitteln gefördert. Für die Park-Sanierung wurden bereits im März 18 Bäume am Teichufer gefällt – Bürger protestierten heftig. Nach Auskunft der Stadtverwaltung standen die Bäume zu nah am Wasser und drohten, den Bach mit ihrem Laub zu verschlammen. Er hätte zuwachsen können. Ziel der Sanierung ist es aber, den Bach naturnah, offen und hell zu gestalten. Für die gefällten Bäume plant die Stadtverwaltung Ersatzpflanzungen entlang des Bachlaufs.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig

Kommentare