+
Der Versuch, in ein Kosmetikgeschäft an der Brassertstraße einzubrechen, scheiterte für unbekannte Täter an zusätzlichen Sicherungen.

Polizei sucht Täter

Einbrecher scheitern an Schaufensterscheibe

MARL - Gegen 21.30 Uhr versuchten am Freitag zwei unbekannte Männer, die Scheibe eines Juweliergeschäfts auf der Bergstraße mit einer Eisenstange einzuschlagen. Es blieb beim Versuch.

Die Männer flüchteten, ohne in das Geschäft gelangt zu sein. Während der Tat wurden sie gefilmt. Beide Täter waren 18 bis 25 Jahre alt, hatten schwarze Haare, wobei die Seiten kurz und das Oberhaar kurz geschnitten war.

Sie sollen beide von schmächtiger Statur gewesen sein. Einer trug ein gelbes Halstuch, eine blaue Jeansjacke mit grauen Stoffärmeln, schwarze Schuhe mit weißer Sohle und roten Schuhbändern. Er hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Hinweise erbittet die Polizei telefonisch unter 0800/2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Schwerer Unfall in Herten, Parkplatz-Ärger in Marl, BVB ohne Witsel gegen Prag
Schwerer Unfall in Herten, Parkplatz-Ärger in Marl, BVB ohne Witsel gegen Prag
Schwerer Unfall am Kommunalfriedhof in Herten mit zwei Verletzten
Schwerer Unfall am Kommunalfriedhof in Herten mit zwei Verletzten
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - eine Frage ist geklärt
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - eine Frage ist geklärt
Enormer Sachschaden und zwei Leichtverletzte: Unfall an altbekannter Kreuzung
Enormer Sachschaden und zwei Leichtverletzte: Unfall an altbekannter Kreuzung

Kommentare