+
Das Hundeschwimmen im Hülser Bürgerbad war ein Erfolg - und wird jetzt fortgesetzt.

Zweiter Termin

Hunde schwimmen wieder im Freibad

  • schließen

MARL - Weil die Resonanz so positiv war, haben sich die Vorstandsmitglieder des Vereins Freibad Hüls schon einen zweiten Termin für das Hundeschwimmen überlegt.

Am Sonntag, 27. September, dürfen die Vierbeiner sich wieder von 11 bis 16 Uhr in den Becken am Ovelheider Weg austoben.

Der Eintritt zum Hundeschwimmen kostet 50 Cent pro Hund.

„Wir waren selbst überrascht – vor allem auch darüber, wie friedlich die 180 Hunde waren“, erklärt Vorsitzender Jürgen Kaldeweide. Viel kälter als 18 Grad wird das Wasser dann auch nicht sein: „Erfahrungsgemäß wird es erst kühler, wenn der Frost kommt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer

Kommentare