+
Die Polizei nahm den Täter mit auf die Wache.

Überfall auf Minderjährigen

Nachts in Marl-Hüls: 18-Jähriger bedroht Jugendlichen - Taxifahrer ruft Polizei

  • schließen

Nach einem Angriff auf einen 16-jährigen Marler verhaftet die Polizei den Täter. Bei der Festnahme machen die Beamten eine Entdeckung.

Gegen 4.15 Uhr war am Freitagmorgen ein 16-jähriger Jugendlicher aus Marl auf der Hülsstraße/Ecke Droste-Hülshoff-Straße unterwegs. Dort bedrohte ihn ein 18-jährigen Marler und forderte von ihm die Herausgabe seines Handys.

Herner Taxifahrer ruft Polizei in Marl

Zufällig beobachtete ein Taxifahrer aus Herne die Szene in Marl und alarmierte die Polizei. Die Beamten fanden dann Täter und Opfer am Tatort vor. 

Überall in Marl: Verdacht auf Alkohol im Blut

Bei der Festnahme machten die Beamten eine Entdeckung: Der 18-Jährige hatte offenbar Alokohol getrunken. Er wurde von den Polizisten deshalb mit auf die Wache genommen. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen dauern an.

Erst brannte es im Keller, dann brach im Erdgeschoss Feuer aus: Die Feuerwehr musste gleich zweimal zum Löschen zum gleichen Haus nach Recklinghausen ausrücken. In Dortmund kam es zu einem schweren Unfall mit großen Verkehrsbehinderungen. Doch ein Autofahrer wartete nicht auf die Aufhebung der Straßensperrung. In Gelsenkirchen verpasste ein Fahrgast einem Busfahrer Schläge und Tritte. Er hatte ein falsches Ticket gekauft und wurde ermahnt, auszusteigen oder zu zahlen. In Dortmund wurde ein Mann während eines Streits mit einem spitzen Gegenstand verletzt. Die Polizei konnte den Täter anhand von Videoaufnahmen festnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung

Kommentare