+
So könnte die neue Bebauung im Bereich Riege-/Holbeinstraße aussehen.

Info-Veranstaltung Ende Januar

Investor plant Wohnhäuser und einen Kindergarten

MARL - In Alt-Marl sollen auf der Fläche des ehemaligen Frischemarktes an der Holbeinstraße eine neue Kita und Mehrfamilienhäuser entstehen.

Über das Vorhaben informiert die Stadtverwaltung alle Interessierten am Donnerstag, 24. Januar, um 18.30 Uhr in der Mensa der Heinrich-Kielhorn-Schule (Riegestraße 84). Ein Investor möchte im Bereich der Riegestraße und der Holbeinstraße drei zweigeschossige Mehrfamilienhäuser mit einem Staffelgeschoss bauen. Entstehen sollen rund 60 Wohneinheiten für Familien.

Die geplante Kindertagesstätte soll zweigeschossig und mit einer attraktiven Außenanlage versehen werden. Auf einer brachliegenden Fläche an der Holbeinstraße ist darüber hinaus ein weiteres Mehrfamilienhaus mit 22 Wohneinheiten geplant.

Stadtverwaltung erläutert Verfahren

Auf der Info-Veranstaltung werden Vertreter der Stadtverwaltung das Verfahren erläutern. Das beteiligte Fachbüro stellt die Konzeption vor. Die Unterlagen liegen nach der Veranstaltung für zwei Wochen (vom 25. Januar bis zum 8. Februar) im Bauturm (Liegnitzer Straße 5) zur Einsicht aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
So hoch sind die Gagen im Dschungelcamp 2020: Geheime Gehaltsliste der Kandidaten enthüllt
So hoch sind die Gagen im Dschungelcamp 2020: Geheime Gehaltsliste der Kandidaten enthüllt
Ist der Brandstifter zurück? Wieder stehen in Herten Müllcontainer in Flammen
Ist der Brandstifter zurück? Wieder stehen in Herten Müllcontainer in Flammen

Kommentare