Konzert in der Erlöserkirche

Klarinette trifft Phantom der Oper

MARL - Die in Marl geborene prominente Klarinettistin Sabine Grofmeier ist auf der Marler Konzertbühne ein gern gesehener Gast. Am Samstag, 25. Mai, um 19.30 Uhr ist sie wieder im Kulturzentrum Erlöserkirche zu erleben. Dieses Mal steht unter dem Motto „Classic Goes Musical“ eine Reise in die Welt des Musicals auf dem Programm.

An ihrer Seite ist dabei Christian Alexander. Auf dem Programm stehen Highlights aus berühmten Musicals wie „Phantom der Oper“, „Cats“, „Elisabeth“, „Kiss me Kate“ und auch Filmmusik wird romantisch erklingen. Begleitet werden die beiden Künstler von Marina Komissartchik am Klavier. Sabine Grofmeier gastiert als gefragte Solistin in den den namhaften Konzertsälen Deutschlands und des benachbarten Ausland – von der Alten Oper in Frankfurt bis zur Hamburger Musikhalle (Laieszhalle) und dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin oder der Bonner Beethovenhalle.

Christian Alexander Müller gehört seit 15 Jahren zu den bekannten Darstellern der deutschsprachigen Musicalszene. Der geborene Chemnitzer war in allen wichtigen Partien an Theatern im deutschsprachigen Raum zu erleben.

Marina Komissartchik stammt aus Moldawien und ist ebenfalls beim Musical zu Hause.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Corona und die Folgen - was machen Pastöre jetzt eigentlich sonntags?
Corona und die Folgen - was machen Pastöre jetzt eigentlich sonntags?
Video
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen

Kommentare