Konzert in der Scharounschule

Und jetzt Mar(r)l zusammen...

MARL. Viele der Veranstaltungen im Rahmen der Local-Heroes-Woche in Marl stehen im Zeichen ungewöhnlicher Begegnungen. Waren es am Dienstag die Tänzer im Theater, so trafen sich am Mittwoch 100 Blasmusiker zu einem ungewöhnlichen Konzert in der Aula der Scharoun Schule.

„…und jetzt ma(r)l zusammen!“ Der Titel des Konzertabends ist Programm: Erstmals spielten Blasmusiker zahlreicher Gruppen und Orchester zusammen in einem Projektorchester. Das Spektrum reichte vom 1. Musik-Corps Marl Hüls, über das junge Blasorchester Marl, das Bläserensemble Kumuli, die Musikgemeinschaft Marl bis hin zu Schul- und Gemeindeorchestern, dem Hegering Marl, Gastmusikern aus Recklinghausen, Haltern und Dorsten sowie der Musikschule Marl.

Musikalisches Menü der besonderen Art

„Komponisten verarbeiten ihre Lebenserfahrungen und Eindrücke, Musiker und Orchester nehmen sie auf und geben sie weiter, machen sie für das Publikum wieder erfahrbar. Vielleicht liegt der tiefere Sinn des Begriffs Kultur auch hier: im Aspekt der Verständigung und der Kommunikation“, sagte Musikpädagoge Bernd Dalhaus, einer der Initiatoren des Projekts, zu Beginn des Abends. Auch Bürgermeister Werner Arndt lud die Besucher zu einem musikalischen Menü der besonderen Art ein.

Zwei Projektorchester gestalteten die beiden Programmblöcke des Abends: ein Mittelstufenorchester, geleitet von Günter Braunstein und ein Oberstufenorchester unter der Leitung von Thomas Krause. Die Moderation übernahm Hermann Greiff.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Verzögerung: Martin-Luther-Straße wieder in beiden Richtungen befahrbar 
Nach Verzögerung: Martin-Luther-Straße wieder in beiden Richtungen befahrbar 
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Die besten Bilder vom "Fest der Feste" der Poahlbürger
Die besten Bilder vom "Fest der Feste" der Poahlbürger
Bombige Stimmung beim Pyjamaball 2020 in Waltrop
Bombige Stimmung beim Pyjamaball 2020 in Waltrop

Kommentare