Die neue Tragschicht auf der Römerstraße glänzt im Tageslicht.
+
Die neue Tragschicht auf der Römerstraße glänzt im Tageslicht.

Baustelle am „Dicken Stein“

Verschwindet die Einbahnstraße in Hüls schon nächste Woche?

  • Patrick Köllner
    vonPatrick Köllner
    schließen

Die Sanierung der Römerstraße in Marl-Hüls steht vor dem Abschluss einer weiteren Phase.

Rund um den „Dicken Stein“ brummte am Freitagvormittag teilweise der Boden. Wer zu Fuß unterwegs war, konnte das in Nähe der dort eingesetzten schweren Geräte deutlich spüren. Grund war das Auftragen der Asphalttragschicht an der Großbaustelle.

Immer wieder brachten Lastwagen das Material dafür heran, das anschließend von Teermaschinen und Walzen verarbeitet wurde. Die Tragschicht ist die dickste der drei Schichten bei moderner Asphaltbauweise. Sie dient den Schichten darüber als Unterlage.

Marl: Neuer Asphalt besteht aus drei Schichten

Nach dem Wochenende werden die sogenannte Binderschicht und die Deckschicht aufgetragen. Wann genau die Einbahnstraßenregelung von Hamm in Richtung Hüls aufgehoben wird, ist aber noch unklar. Wichtig ist jedenfalls, dass das Wetter mitspielt und die Arbeiten nicht durch Regen verzögert werden, dann könnte es schon Ende des Monats so weit sein.

Die Bauabschnitte am „Dicken Stein“ sind die schwierigsten bei der Sanierung der Römerstraße zwischen der Carl-Duisberg- und Bergstraße. Die gesamte Maßnahme endet im Sommer 2022. Eine andere Straßenbaustelle in Marl wurde am Montag erweitert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Marien-Hospital sagt geplante Operationen ab - aus diesem Grund
Marien-Hospital sagt geplante Operationen ab - aus diesem Grund
Marien-Hospital sagt geplante Operationen ab - aus diesem Grund
Coronavirus in Marl: 50 neue Fälle an einem Tag
Coronavirus in Marl: 50 neue Fälle an einem Tag
Coronavirus in Marl: 50 neue Fälle an einem Tag
Diebe stehlen Weihnachtsbäume und flüchten auf Fahrrädern - dann kommt die Polizei
Diebe stehlen Weihnachtsbäume und flüchten auf Fahrrädern - dann kommt die Polizei
Diebe stehlen Weihnachtsbäume und flüchten auf Fahrrädern - dann kommt die Polizei
Das teuerste Projekt in Marls Geschichte: Wie es auf der Rathaus-Baustelle aussieht
Das teuerste Projekt in Marls Geschichte: Wie es auf der Rathaus-Baustelle aussieht
Das teuerste Projekt in Marls Geschichte: Wie es auf der Rathaus-Baustelle aussieht
Hat ein Marler (52) seine Nichte (13) missbraucht?
Hat ein Marler (52) seine Nichte (13) missbraucht?
Hat ein Marler (52) seine Nichte (13) missbraucht?

Kommentare