Dieser Fahrer muss rückwärts aus dem gesperrten Bereich der Römerstraße herausfahren
+
Dieser Fahrer muss rückwärts aus dem gesperrten Bereich der Römerstraße herausfahren.

Umleitung in Hüls

Baustelle Römerstraße: Riskante Manöver im Minutentakt

  • vonJulia Grunschel
    schließen

Autofahrer, die von Hüls nach Hamm fahren wollen, müssen jetzt weite Umwege in Kauf nehmen. Die Sperrung könnte länger dauern.

Das Hinweisschild aus Hüls kommend ist eindeutig: Eigentlich geht es nur links in die Heyerhoffstraße oder rechts in die Gersdorffstraße – die Durchfahrt in die Römerstraße ist verboten. Trotzdem versuchen Autofahrer am Dienstagvormittag immer wieder ihren Weg geradeaus Richtung Hamm fortzusetzen.

Die geänderte Verkehrsführung für den zweiten Bauabschnitt der Römerstraße führt hier im Kreuzungsbereich im Minutentakt zu riskanten Manövern und brenzligen Situationen. Viele Verkehrsteilnehmer wechseln im letzten Moment die Spur oder wenden sogar mitten auf der Kreuzung, wenn sie bemerken, dass sie wirklich nicht weiterkommen.

Marl: Busse dürfen weiter fahren

Der Linienverkehr dagegen darf weiter durch die Baustelle fahren. „Wir haben an die Fahrer der Vestischen 44 Schlüssel für die Ampel im gesperrten Bereich ausgegeben. Autofahrer, die bis zu dieser Ampel kommen sollten, werden spätestens hier merken, dass es nicht weiter geht, weil die Ampel rot bleibt“, meint Dirk Ziesmann von der Firma Zeppelin, die für Verkehrsführung zuständig ist. Die Fahrerin eines Busses, der gerade neben ihm hält, weist er freundlich ein. „Sie müssen zukünftig an der Ampel anhalten, aussteigen und mit dem Schlüssel Grün anfordern“, sagt Dirk Ziesmann durch die geöffnete Vordertür.

Wer nach Hamm fahren möchte, muss das über die Autobahn A 52 oder über die Hülsbergstraße tun. Fahrer, die aus Sinsen kommen, sollten das im Hinterkopf behalten – auf die Sperrung der Römerstraße wird aktuell erst im Bereich der Hülser Sparkasse auf der Bergstraße hingewiesen. „Diesen Hinweis gebe ich an die Stadt weiter“, kündigt Dirk Ziesmann an. Die Großbaustelle in Hüls begann im Juni.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Werner Arndt gewinnt die Stichwahl klar
Werner Arndt gewinnt die Stichwahl klar
Werner Arndt gewinnt die Stichwahl klar
Kommunalwahl in Marl: Karten im Rat werden neu gemischt
Kommunalwahl in Marl: Karten im Rat werden neu gemischt
Kommunalwahl in Marl: Karten im Rat werden neu gemischt
Coronavirus in Marl: Dieser Kindergarten ist geschlossen
Coronavirus in Marl: Dieser Kindergarten ist geschlossen
Coronavirus in Marl: Dieser Kindergarten ist geschlossen
Schülerinnen basteln mit Senioren für Karneval
Schülerinnen basteln mit Senioren für Karneval
Schüler sind bei Mottowoche kreativ
Schüler sind bei Mottowoche kreativ
Schüler sind bei Mottowoche kreativ

Kommentare