Marl: Bei Bergschäden steht dem Hausbesitzer Schadensersatz zu | cityInfo.TV

Marl: Bei Bergschäden steht dem Hausbesitzer Schadensersatz zu | cityInfo.TV

Wenn man ein Haus in der Zollvereinsiedlung in Marl-Hamm betritt, kann es schonmal vorkommen, dass man bergauf laufen muss. Die Siedlung wurde in unmittelbarer Nähe zur Zeche Auguste Victoria 3/7 errichtet und ein Großteil der Häuser steht inzwischen dementsprechend schief. Insgesamt sind mehrere hundert Gebäude in der Stadt betroffen. Risse, Feuchtigkeitsschäden oder verschobene Abwasserleitungen können die Folgen sein. Aber auf jeden Fall steht dem Hauseigentümer Schadensersatz zu. cityInfo.TV war vor Ort und hat mit dem Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Zollverein gesprochen. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Autobahn-Schäden sollen behoben werden - aber noch nicht sofort
Autobahn-Schäden sollen behoben werden - aber noch nicht sofort
Autobahn-Schäden sollen behoben werden - aber noch nicht sofort
Coronavirus in Marl:  Nunmehr gibt es 75 Todesfälle
Coronavirus in Marl: Nunmehr gibt es 75 Todesfälle
Coronavirus in Marl: Nunmehr gibt es 75 Todesfälle
ZBH-Mitarbeiter im Dauereinsatz - jetzt geht es für sie an diese Aufgabe
ZBH-Mitarbeiter im Dauereinsatz - jetzt geht es für sie an diese Aufgabe
ZBH-Mitarbeiter im Dauereinsatz - jetzt geht es für sie an diese Aufgabe
Viel Arbeit wartet auf die Marler Tiefbauer
Viel Arbeit wartet auf die Marler Tiefbauer
Viel Arbeit wartet auf die Marler Tiefbauer

Kommentare