Unbekannte haben illegal diese großen Asphalthaufen entsorgt.
+
Unbekannte haben illegal diese großen Asphalthaufen entsorgt.

Betriebshof sucht Hinweise

Dicke Asphaltplatten auf Marler Grünfläche gekippt - wer hat die Umweltsünder gesehen?

  • vonClaus Pawlinka
    schließen

Riesige Asphalthaufen haben Unbekannte in Marl-Hamm und Sickingmühle hinterlassen. Jetzt bittet der Zentrale Betriebshof um Hinweise auf die Umweltsünder.

Das haben die Mitarbeiter des Zentralen Betriebshofs Marl noch nicht gesehen: Zwei komplette Lkw-Ladungen Asphaltaufbruch fanden sie auf der Hülsbergstraße direkt gegenüber der Straße „Zum Seilfahrtschacht“ und auf der Grünfläche hinter dem Sportplatz des Sickingmühler SV. Dicke Platten wurden dort abgeladen. 

„Von einer Marler Baustelle kann der Aufbruch nicht stammen, weil der Schichtaufbau nicht zu den aktuellen Baustellen passt“, sagt der technische Leiter des Betriebshofs, Peter Küpper. Aufgrund der großen Menge geht der Zentrale Betriebshof davon aus, dass der Abfall von einem Lkw dorthin transportiert worden ist. 

Mehrere Wagenladungen in Marl gefunden

Darüber hinaus fanden ZBH-Mitarbeiter bei einer weiteren Kontrollfahrt am Sportplatz in Sickingmühle mehrere Wagenladungen Bodenaushub. Peter Küpper: „Auch dieser Abfall kann wegen der großen Mengen nur mit einem Lastwagen dort abgekippt worden sein“. 

Der Betriebshof bittet jetzt um Hinweise, die zur Ermittlung der Verursacher führen. Wer verdächtige Lastkraftwagen in der Nacht von Montag, 17., auf Dienstag, 18. Februar, und in der darauf folgenden Nacht im Norden von Marl-Hamm und in Sickingmühle gesehen hat, oder wer sogar Zeuge des Abladens geworden ist, kann sich unter der Rufnummer 99-5555 oder per E-Mail an infozbh@marl.de melden.

Immer mehr Probleme mit wilden Müllkippen in Marl

Illegal entsorgter Abfall wird in Marl immer mehr zum Problem. Spaziergänger entdecken regelmäßig wilde Müllkippen. 60.000 Euro kostet den Zentralen Betriebshof die Entsorgung wilder Müllkippen pro Jahr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Demonstration gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund - Polizei will klare Kante zeigen
Demonstration gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund - Polizei will klare Kante zeigen
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an

Kommentare