+
Das rot-weiß gestreifte Warn-Schild an der Ecke Westerholter Straße/Femstraße wird in regelmäßigen Abständen umgefahren.

Emma

Dieses Verkehrszeichen in Marl ist 15-mal in zwei Jahren umgefahren worden

  • schließen

Das "Emma"-Verkehrszeichen an der Westerholter Straße wird regelmäßig umgefahren. Einen anderen Platz für das Schild kann es nicht geben.

  • Das Warnschuld an der Westerholter Straße in Alt-Marl wird regelmäßig umgefahren.
  • Der Zentrale Betriebshof muss das Schild regelmäßig erneuern.
  • Eine neue Position kann es für das Warnschild jedoch nicht geben.

Emma – so heißt im Fachjargon ein Verkehrszeichen mit einer rot-weiß gestreiften Schürze, das Autofahrer auf ein Hindernis aufmerksam machen soll. Die Emma, die an der Westerholter Straße in Höhe der Einmündung Femstraße (Fahrtrichtung Alt-Marl) steht, hat allerdings kein leichtes Leben.

Immer wieder wird das Schild umgefahren, liegt platt am Boden. „In den letzten zwei, drei Jahren ist das bestimmt 15 Mal oder öfter passiert“, meint ein Anwohner aus dem Neubaugebiet Femstraße. Das bestätigt auch Michael Lauche, Leiter des Zentralen Betriebshofes. „Wir erneuern das Verkehrszeichen regelmäßig“, ergänzt er. Was er nicht versteht. „Die Autos, die das Schild umfahren, müssten eigentlich ziemlich beschädigt sein“, sagt er. Denn hinter Emma „wartet“ eine hohe Bordsteinkante – die allerdings zur Straßenseite hin abgeflacht ist.

Marl: Keine neue Heimat für Emma 

Dennoch: Wenn ein Auto mit Tempo gegen Schild fährt und dann den Bordstein herunterrumpelt, müsste es ziemlich beschädigt sein. Gemeldet habe sich seines Wissens bislang noch kein Verursacher. Der ZBH-Leiter bringt es auf den Punkt: „Das ist Unfallflucht.“ Wegen der Bordsteinkante könne man das Schild nicht versetzen. Lauche: „Es geht nicht ohne. Das Verkehrszeichen muss da stehen bleiben.“ Denn die Westerholter Straße macht an der Querungshilfe zur Femstraße einen Schwenk. Hinter der Einmündung soll „Emma“ die Autofahrer wieder auf den rechten Weg führen. Meistens gelingt es, manchmal auch nicht. Dann muss eine neue Emma her. 

"Emma" ist zwar gut zu erkennen, das gilt jedoch nicht für alle Verkehrsschilder in Marl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare