Viele Termine bis Ostern besetzt

Einkaufen nur mit negativem Schnelltest: Wo man in Marl Teststellen findet

  • Heinz-Peter Mohr
    vonHeinz-Peter Mohr
    schließen

Nur wer ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen kann, darf in vielen Geschäften des Einzelhandels einkaufen. Aber wo wird in Marl getestet?

„Wie kann ich als Berufstätige mal eben eine Bluse umtauschen?“ Stephanie Schötz stellt fest, dass dies leider nicht einfach ist. Das Sportartikel-Geschäft, in dem sie die Bluse gekauft hat, verlangt einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist. Den kann die Sekretärin aus Marl nur morgens oder abends vor und nach der Arbeit machen. Ihr Hausarzt vergibt keine Testtermine. Also versucht sie, online einen Termin zu reservieren.

Wie berichtet, können die Bürgerinnen und Bürger jetzt einmal pro Woche kostenlose Corona-Schnelltests in Anspruch nehmen. Auf der Homepage des Kreises Recklinghausen findet man 21 Teststellen in Marl, die sie anbieten. Meist sind es Arztpraxen und Apotheken. Aber die meisten Termine sind schon besetzt. Das neue Zentrum im Pfarrgarten von St. Josef, in dem Apotheker-Teams die Marler im Zelt testen, öffnet erst heute. Es ist aber bereits bis Ostern ausgebucht. Und das, obwohl das Computersystem überlastet, der Server am Wochenende abgestürzt war.

Viele Testtermine in Marl ausgebucht

Apotheken-Sprecherin Juliane Stark-Kreul ist stolz darauf, dass ihr Verband in NRW eine Homepage präsentiert, auf der man alle Apotheken findet, die testen: „Dieses Netz haben Apotheker geknüpft, nicht die Politiker.“ Schnelltest-Termine kann man darüber allerdings nicht langfristig reservieren, sondern nur für sieben Tage. In den Marler Apotheken sind viele Testtermine bis Ostern ausgebucht: „Das Telefon klingelt die ganze Zeit“, berichtet Juliane Stark-Kreul.

Flexibel ist das Arzneimittelunternehmen SRE. Wer dort anruft oder auf der Homepage eine Anfrage stellt, erhält auch kurzfristig einen Termin. „Von 8.30 bis 17.30 Uhr sind wir auf jeden Fall offen“, sagt Sprecherin Veronika Kunert. Zwar kommen Anrufer nicht immer durch, Rückrufe seien aber die Regel.

Auch in Marl immer neue Corona-Regeln

Kaufleute und Kunden in Marl stellen sich auf immer neue Corona-Regeln, Verordnungen und Ausnahmen ein: „Wir haben von Freitag bis Montag drei Rundschreiben verschickt“, sagt Center-Manager Olaf Magnusson. In vielen Läden müssen Kunden einen tagesaktuellen Selbsttest vorweisen. Lebensmittelmärkte, Drogerien und Friseure sind davon nicht betroffen. Auf seiner Homepage zeigt der Marler Stern, in welchen Geschäften man wie Termine vereinbaren muss und wo nicht. Einige Kunden sehen die Änderungen gelassen, andere zeigten sich überrascht, sogar überfordert.

Rubriklistenbild: © Meike Holz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Einkaufen nur mit negativem Schnelltest: Wo man in Marl Teststellen findet
Einkaufen nur mit negativem Schnelltest: Wo man in Marl Teststellen findet
Einkaufen nur mit negativem Schnelltest: Wo man in Marl Teststellen findet

Kommentare