+
Die Polizei ermittelt.

Zeugen gesucht

Feuerwehr löscht brennendes Auto in Marl – mehrere Tausend Euro Schaden

  • schließen

In der Nähe einer Schule kam es zu einem Brand an einem geparkten Auto. Mehrere Tausend Euro Schaden sind entstanden.

Am Montag, 2. Dezember, gegen 4.50 Uhr, brannte ein geparktes Auto auf einem Parkplatz vor dem Sportplatz einer Schule an der Hervester Straße in Marl. Das Auto wurde dadurch an der hinteren Stoßstange beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. 

Hinweise an die Polizei

Nach ersten Schätzungen dürfte ein Schaden in Höhe von 5000 Euro entstanden sein. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat das Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter ☎ 0800/2361 111 erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Beim Abschluss des Abrahamsfests in Marl feiern Christen, Juden und Muslime zusammen
Beim Abschluss des Abrahamsfests in Marl feiern Christen, Juden und Muslime zusammen
Warnstreik vor den Toren von Westfleisch - Gewerkschaft hält Arbeitgeberangebot für eine Unverschämtheit
Warnstreik vor den Toren von Westfleisch - Gewerkschaft hält Arbeitgeberangebot für eine Unverschämtheit
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Was das Wohnungs-Unternehmen Vivawest seinen Mietern im Hirschkamp jetzt zugesagt hat
Was das Wohnungs-Unternehmen Vivawest seinen Mietern im Hirschkamp jetzt zugesagt hat
Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 
Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 

Kommentare