Die Polizei ermittelt.
+
Die Polizei ermittelt.

Zeugen gesucht

Feuerwehr löscht brennendes Auto in Marl – mehrere Tausend Euro Schaden

  • André Wielebski
    vonAndré Wielebski
    schließen

In der Nähe einer Schule kam es zu einem Brand an einem geparkten Auto. Mehrere Tausend Euro Schaden sind entstanden.

Am Montag, 2. Dezember, gegen 4.50 Uhr, brannte ein geparktes Auto auf einem Parkplatz vor dem Sportplatz einer Schule an der Hervester Straße in Marl. Das Auto wurde dadurch an der hinteren Stoßstange beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. 

Hinweise an die Polizei

Nach ersten Schätzungen dürfte ein Schaden in Höhe von 5000 Euro entstanden sein. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat das Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter ☎ 0800/2361 111 erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eiche im Schlosspark brannte lichterloh: Muss der Baum gefällt werden?
Eiche im Schlosspark brannte lichterloh: Muss der Baum gefällt werden?
Bilderserie: Verlegung der Thyssengas-Rohrleitung in Herten 
Bilderserie: Verlegung der Thyssengas-Rohrleitung in Herten 
Bedarf an gebrauchter Kinderkleidung steigt - das sind die Anbieter in Recklinghausen
Bedarf an gebrauchter Kinderkleidung steigt - das sind die Anbieter in Recklinghausen
Komet am Himmel: Astrophysiker erklärt, warum "Neowise" so besonders ist
Komet am Himmel: Astrophysiker erklärt, warum "Neowise" so besonders ist
Falschparker verwarnt: Plötzlich rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu
Falschparker verwarnt: Plötzlich rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu

Kommentare