Am Samstag durchsuchte die Polizei ein Haus in Marl.
+
Am Samstag durchsuchte die Polizei ein Haus in Marl.

Hausdurchsuchung hat Folgen

Glücksspiel, Waffen und Verstoß gegen Corona-Regeln: Kriminalpolizei stellt Strafanzeigen

  • Patrick Köllner
    vonPatrick Köllner
    schließen

Gleich mehrere Gesetzesverstöße begingen sieben Männer am Samstag in einem Haus an der Carl-Duisberg-Straße. Die Polizei stellte Strafanzeigen.

Gegen 14.45 Uhr kontrollierte die Polizei am Samstag die Räume in einem Wohnhaus an der Carl-Duisberg-Straße. Dabei trafen die Beamten sieben Männer aus Marl an, die nicht nur gegen die Coronaschutzverordnung verstießen. Zum Zeitpunkt der Durchsuchung spielten vier der Männer Karten. Außerdem befanden sich acht Spielautomanten im Raum, von denen drei nicht angemeldet waren. Die Geräte wurden ebenso sichergestellt wie ein Messer.

Marl: Polizei stellt Strafanzeigen

Die Polizei stellte Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen die Coronaschutzverordnung, des unerlaubten Veranstaltens eines Glückspiels sowie der Beteiligung an einem Glückspiel. Dazu kommt eine Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Auf Nachfrage teilt die Polizei Recklinghausen mit, dass es sich bei der Aktion nicht um eine gezielte Razzia handelte, wie sie in den letzten Jahren mehrfach in Marl stattfanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bauvorhaben in Marl-Hamm landet vor Verwaltungsgericht
Bauvorhaben in Marl-Hamm landet vor Verwaltungsgericht
Bauvorhaben in Marl-Hamm landet vor Verwaltungsgericht
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Marl: Viele Neuinfektionen bestätigt, Inzidenzwert springt über 100
Marl: Viele Neuinfektionen bestätigt, Inzidenzwert springt über 100
Marl: Viele Neuinfektionen bestätigt, Inzidenzwert springt über 100
Baustellen in Marl: Wo in diesem Jahr noch gebaggert wird
Baustellen in Marl: Wo in diesem Jahr noch gebaggert wird
Baustellen in Marl: Wo in diesem Jahr noch gebaggert wird
Was Christen in Marl zum Segnungsverbot des Vatikans für homosexuelle Paare sagen
Was Christen in Marl zum Segnungsverbot des Vatikans für homosexuelle Paare sagen
Was Christen in Marl zum Segnungsverbot des Vatikans für homosexuelle Paare sagen

Kommentare