Marl: Das große Baustellen-Update im Januar | cityInfo.TV

Marl: Das große Baustellen-Update im Januar | cityInfo.TV

Viele der Baustellen auf den Straßen in Marl befinden sich derzeit in der Winterpause. Das heißt, die Arbeiten ruhen - das haben wir uns zum Anlass genommen, einmal einen Überblick zu schaffen, wo gerade überall gearbeitet wird, was bereits fertig gestellt wurde und wo ihr demnächst mit der nächsten Baustelle rechnen müsst. Pommernstraße (0:15) Römerstraße (0:37) Märkische Straße (1:17) Ollenkamp / Am Hidding (1:36) Obersinsener Straße (1:59) Hagenstraße / Rappaportstraße (2:21) Kinderheimstraße (2:35) Brassertstraße (2:59) Langehegge (3:14) Schulstraße (3:31) Victoriastraße (3:57) ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail

Kommentare