Igor Birich und Tochter Vanessa sind gespannt, wie sich die Bananenblüte in ihrem Garten entwickelt.
+
Igor Birich und Tochter Vanessa sind gespannt, wie sich die Bananenblüte in ihrem Garten entwickelt.

Familie hat magischen Daumen

Ist das Klima in Marl gut für Bananen? In Brassert wachsen sogar Kiwis

  • vonJürgen Wolter
    schließen

Ist das Klima in Marl-Brassert gut für Bananen? Der Garten von Igor Birich scheint der Beweis zu sein. Bei ihm wachsen sogar Oliven, Kiwi und Feigen.

  • In einem Marler Garten wachsen Bananen, Kiwis, Oliven und Feigen.
  • Familie Birich keltert sogar Wein.
  • Milde Winter begünstigten das Wachstum.

Igor Birich (51) hat nicht nur einen grünen, wahrscheinlich hat er einen magischen Daumen. In seinem Garten im Brasserter Beisen wachsen Pflanzen, die eigentlich in wesentlich südlicheren Gefilden zuhause sind. In diesem Jahr trägt seine Bananenstaude erstmals eine riesige Blüte. Igor Birich hofft auf Bananen aus Marl

Aus Topfpflanze wird in Marl Riesengewächs 

Im Frühjahr stellte er zum ersten Mal fest, dass dort etwas Neues an seiner Staude wuchs. Die letzten Winter waren relativ mild, das begünstigte das Wachstum der Bananenpflanze, die Igor Birich  in Holland erstanden hatte. „Sie mag aber keinen Frost, deshalb umwickele ich sie im Winter mit einer Folie." 

Igor Birich und seine Frau Ella haben noch ganz andere Früchte in ihrem Garten. Unter anderem Oliven und Feigen. „Im letzten Jahr hatten wir zum erstem Mal Feigen, die richtig süß schmeckten“, sagt er. „Es waren nicht viele, aber sie waren superlecker.“ Hinten im Garten, an der Gartenlaube, stehen außerdem zwei große Kiwi-Pflanzen. „Die haben uns im letzten Jahr mehrere Waschkörbe voller Früchte beschert“, sagt Ella Birich. 

Auch Rotwein in Marl gekeltert

Tochter Vanessa hält das Wachstum der Pflanzen und die Besuche von Insekten auf den Blüten gern in Fotos fest. Im letzten Jahr hat Igor Birich sogar 30 Liter Wein gekeltert. "Immer wenn Besuch kommt, heißt es: Igor hol mal deinen Wein“, sagt er. 

Beruflich hat Igor Birich nichts mit Gartenbau zu tun. Er ist Lkw-Fahrer, aber der Garten ist seine Leidenschaft. „Der war auch der Grund, warum wir 1999 dieses Haus hier im Beisen gekauft haben. So einen Garten wollten wir immer haben.“

Schon vor zehn Jahren berichtete unsere Zeitung über Bordeaux-Wein, der in Brassert wächst

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein

Kommentare