Autobahn 52

Lkw brennt komplett aus: Fotos und ein Video vom Feuerwehreinsatz - Fahrbahnsperrung aufgehoben

  • Erwin Kitscha
    vonErwin Kitscha
    schließen

Auf der Autobahn 52 bei Marl ist ein Lkw in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte gerade noch schlimmeres verhindern. Bei uns gibt‘s zahlreiche Fotos und ein Video vom Einsatz.

Update, 6.2., 10.18 Uhr: Die Sperrung der A52 in Richtung Haltern wurde in der Nacht zu Samstag wieder aufgehoben. Es gibt nach dem schweren Lkw-Brand keine Verkehrsbehinderungen auf der Strecke mehr. Wir haben zahlreiche Bilder vom nächtlichen Großeinsatz der Feuerwehr in einer Fotostrecke für Sie zusammengestellt.

Lkw-Brand auf der Autobahn 52

Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war.
Die Feuerwehr Marl hatte alle Hände voll zu tun, nachdem ein Lkw auf der A52 in Brand geraten war. © Ralf Deinl

Update, 5.2., 21.54 Uhr: Ein Bergungsunternehmen und die Autobahnmeisterei sind unterwegs. Bis der Lkw geborgen sein wird, wird es noch mehrere Stunden dauern. Davon gehen die Einsatzkräfte vor Ort aus. Die A52 Richtung Haltern bleibt also zunächst noch gesperrt. Die Fahrzeuge, die sich vor dem Einsatzort stauten, wurden mittlerweile über die A52-Ausfahrt Marl-Zentrum von der Polizei abgeleitet.

Update, 5.2., 21.29: Im Einsatz waren die Löschzüge der Hauptwache und aus Alt-Marl sowie ein Fahrzeug der Werkfeuerwehr des Chemieparks. Außerdem war die Autobahnpolizei schnell zur Stelle. Geladen hatte der Lkw Litex. Das ist ein gummiartiger Werkstoff. Eine Gefahr für die Umwelt ging durch den Brand nicht aus, teilte die Feuerwehr mit. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Auch die Ursache für das Feuer muss noch ermittelt werden. Der Verkehr in Fahrtrichtung Essen fließt wieder.

Update, 5.2., 21.16 Uhr: Als die Marler Feuerwehr am Einsatzort eintraf, brannte der Lkw in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf den Lkw-Tank übergriffen. Der Fahrer des Lkw blieb zum Glück unverletzt. Die A52 in Richtung Haltern ist weiterhin gesperrt.

Ein Feuerwehrmann steht neben der ausgebrannten Zugmaschine.

Erstmeldung: Um 20.02 Uhr rückte die Feuerwehr zum Einsatzort aus. Ersten Informationen nach steht der brennende Lkw zwischen den Anschlussstellen Marl-Nord und Marl-Hamm. Die Autobahn ist in beide Richtungen gesperrt. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Rubriklistenbild: © Ralf Deinl

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus in Marl: Inzidenzwert unverändert, neun weitere Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert unverändert, neun weitere Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert unverändert, neun weitere Infektionen
Depression und Angststörungen: Funktioniert Therapie auch auf Distanz?
Depression und Angststörungen: Funktioniert Therapie auch auf Distanz?
Depression und Angststörungen: Funktioniert Therapie auch auf Distanz?
64 Millionen Euro für ein fahrradfreundliches Marl - diese Radwege sind geplant
64 Millionen Euro für ein fahrradfreundliches Marl - diese Radwege sind geplant
64 Millionen Euro für ein fahrradfreundliches Marl - diese Radwege sind geplant
Tätowierer dürfen bald wieder ihre Läden öffnen
Tätowierer dürfen bald wieder ihre Läden öffnen
Tätowierer dürfen bald wieder ihre Läden öffnen
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler

Kommentare