+
Gut gezielt: MZ-Mitarbeiter Lucas Gaul, hier beim Liegendschießen mitten auf dem Creiler Platz, war im vergangenen Jahr beim ersten Marler See-Biathlon am Start.

See-Biathlon in der Stadtmitte

Auf dem Creiler Platz in Marl wird schnell gelaufen und scharf geschossen

  • schließen

Nach erfolgreicher Premiere des See-Biathlons im vergangenen Jahr dürfen Marlerinnen und Marler am Samstag, 14. September, 11 bis 18 Uhr, zum zweiten Mal ihre heimischen Staffelmeister küren.

Auf Einladung des Centermanagements im Marler Stern gibt es eine Neuauflage. Wie im Vorjahr gibt es auch eine reizvolle Laufstrecke rund um den Citysee und spannende Schießwettbewerbe mit dem Lasergewehr auf dem Creiler Platz. Der Schießstand mit fünf Bahnen steht auf dem Creiler Platz.

Schießstand auf dem Marler Rathausplatz hat fünf Bahnen

Der Wettbewerb für Jedermann hat einen hohen Unterhaltungswert, wie sich 2018 bei der ersten Biathlon-Veranstaltung bereits zeigte. 60 Sportbegeisterte in 15 Staffeln waren beim letzten Mal dabei. Deses Mal soll der Wettbewerb noch größer werden. 

25 Teams gehen in Marl an den Start

25 Vierer-Teams können zwischen Marler Stern und Rathaus an den Start gehen (siehe: Info) und sich um die Plätze und eine Biathlon-Reise nach Ruhpolding - den Hauptgewinn der bundesweiten Aktion - streiten. Wer mitmacht, läuft zunächst die offiziell mit etwa 700 Meter Länge angegebene Runde um den Marler Citysee und tritt dann zum Liegendschießen mit dem Lasergewehr an.

Jeder Fehlschuss bedeutet eine Strafrunde

Für jeden Fehlschuss wird ein 50 Meter lange Strafrunde fällig. Danach geht es wieder auf den Rundkurs und zum Schluss zum Stehendschießen. Geschossen wird aus zehn Metern Entfernung auf Zielscheiben mit einem Durchmesser von 45 Millimetern. Die Sieger der einzelnen Runden treten ab 16.30 Uhr im Finale noch einmal gegeneinander an. 

Anmeldungen sind per Mail möglich unter: centermanagement@ marlerstern.de oder unter Tel. 02365/9290

Im Einkaufszentrum Marler Stern wird auf Hochtouren gebaut. Statt Leerständen gibt es neue Shops, große Märkte, Extra-Parkplätze und mehr. Was bis zur Eröffnung noch zu tun ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Mega-Deal des BVB: Folgt jetzt der Großangriff auf den FC Bayern?
Mega-Deal des BVB: Folgt jetzt der Großangriff auf den FC Bayern?
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Fritz von Weizsäcker ermordet: Motiv bekannt - Expertin erklärt die Hintergründe
Fritz von Weizsäcker ermordet: Motiv bekannt - Expertin erklärt die Hintergründe