+
Andreas Rühl (li.) und Ramazan Yorulmaz sind für das Ordnungsamt als „Corona-Streife“ in Marl unterwegs.

Abstand ist gefordert

110 Verstöße gegen Kontaktsperre: So kontrolliert der Ordnungsdienst in Marl

  • schließen

Der Marler Ordnungsdienst ist weiter im Einsatz. Einige Stellen in der Stadt werden besonders kontrolliert.

  • Ordnungsdienst kontrolliert in Marl
  • Bisher 110 Verstöße gegen Kontaktsperre
  • Hotspots sind besonders im Visier

Das Ordnungsamt der Stadt Marl hat bisher 110 Verstöße gegen die Kontaktsperre festgestellt. Deshalb ist der Ordnungsdienst auch weiter im Einsatz. Bevorzugt kontrolliert werden sogenannte Hot Spots, die Treffpunkte in der Stadt, die auch außerhalb von Corona-Zeiten gern genutzt werden: Spielplätze, Schulhöfe, Grünanlagen und der Freizeitpark in Brassert.

Stichproben in Marl

„Stichprobenartig wird unser Ordnungsdienst nun ebenfalls kontrollieren, ob in den jetzt wieder geöffneten Geschäften die Vorgaben und Abstandsregeln eingehalten werden“, erläutert Stadtsprecher Daniel Rustemeyer auf Nachfrage.

Grundsätzlich müssten die Handelsbetreiber selbst dafür sorgen, dass die Bestimmungen befolgt werden. Bei Verstößen müssen die Verursacher mit Bußgeldern in nicht unbeträchtlicher Höhe rechnen. Rustemeyer: „Wir haben schon viele zur Kasse gebeten.“

Marler Polizei kontrolliert ebenfalls

Auch die Polizei kontrolliert die Einhaltung des Kontaktverbots. So mussten Beamte am Sonntag zwei größere Menschenansammlungen an der Victoriastraße in Hüls auflösen. Einmal traf sich eine Gruppe von etwa 40 Verwandten und Bekannten, um einen Verstorbenen zu betrauern.

Wenig später versammelten sich etwa 80 Personen an der Einmündung zur Droste-Hülshoff-Straße. „Sie gedachten wohl der drei jungen Männer, die dort am Ostersonntag vor einem Jahr bei einem schweren Unfall ums Leben gekommen waren“, hieß es von der Polizei. Beide Male schafften es die herbeigerufenen Polizisten ohne Probleme, die Ansammlung aufzulösen.

Weitere Infos zur Corona-Entwicklung lesen Sie in unserem Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare