Abendsprechstunde im Marien-Hospital

Was Sie immer schon zum Thema Nieren wissen wollten

MARL - Nierenschwäche kann lebensbedrohlich werden. Bei der nächsten Abendsprechstunde des Medienhauses Bauer im Marien-Hospital am heutigen Montag, 13. Mai, steht das lebenswichtige Organ im Mittelpunkt.

Dr. Markus Schmidt, Chefarzt des Fachbereichs Nephrologie der Abteilung für Innere Medizin, wird umfassend aufklären über die Ursachen von Nierenschwäche, ihre Diagnose und Therapie.

In seinem Vortrag wird Dr. Schmidt nicht nur über die Ursachen von Nierenschäden referieren, sondern auch über die verschiedenen Aufgaben der Nieren sowie über die Folgen, wenn sie diese nicht mehr wahrnehmen können. Er wird auf die Frühwarnsignale eingehen und erläutern, was jeder einzelne dazu beitragen kann, weitere Nierenfunktionsverluste zu verhindern.

Die Abendsprechstunde „Nierenschwäche“ findet statt am Montag, 13. Mai, um 18.30 Uhr im Café-Bistro des Marien-Hospitals Marl, Hervester Straße 57, 45768 Marl. Der Eintritt ist frei. Anmeldung: Tel. 911-26.1

Darüber hinaus wird er verschiedenen Therapiemöglichkeiten aufzeigen und auch auf die Dialyse eingehen, mit der die Nierenfunktion im schlimmsten Fall ersetzt werden muss. Im Anschluss an seinen Vortrag steht Dr. Schmidt den Besucherinnen und Besuchern noch für die Beantwortung persönlicher Fragen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar
Nächster Schock: Verletzter Lucas Hernandez muss sogar unters Messer - fällt er jetzt noch länger aus?
Nächster Schock: Verletzter Lucas Hernandez muss sogar unters Messer - fällt er jetzt noch länger aus?