Aktionen in der Bibliothek

Neuer Lesestoff im Türmchen

MARL - Die Tage werden in den nächsten Wochen immer kürzer und kälter. Die perfekte Gelegenheit, sich mit einem Buch auf die Couch zu setzen. Pünktlich zum Schulbeginn hat das Türmchen eine Vielzahl neuer Bücher für Leseanfänger in seinem Sortiment.

Zudem lädt die insel-Familienbibliothek Türmchen auch im zweiten Halbjahr ein, Kinder- und Jugendliteratur in all seiner Vielfalt zu entdecken. Die Terminübersicht bis zu den Weihnachtsferien ist jetzt online und in der Bibliothek verfügbar. Mittwochs und freitags im Wechsel können sich Leseratten ab sieben Jahren auf einen Vorlesenachmittag freuen. Am 7. September geht es um Porki das Schwein und seine Suche nach dem Glück. Für die Ein- bis Dreijährigen hat das Türmchen wieder den Bücherschneckentreff im Angebot: Gemeinsam mit Eltern oder Großeltern können die Kleinen Bilderbücher betrachten, erfühlen und benennen. Das erste Treffen steht unter dem Thema „Bunte Blätter, leuchtende Farben“ und ist am Mittwoch, 19. September, um 15 Uhr. Zusätzlich zu den klassischen Lesenachmittagen organisiert das Bibliotheksteam Bastelaktionen und Workshops: Unter der Anleitung von Diplom-Grafikdesignerin Ingrid Schmecheln lernen Interessierte am 16. und 17. Oktober das Zeichnen von Mangas und Comics. Das Experimentieren mit Sprache steht vom 14. bis 26. Oktober beim Poetry-Slam Workshop im Mittelpunkt. Besonderes Highlight ist der „Star Wars Reads Day“ am 13. Oktober. Dann werden Raumschiffe, Sternenkrieger und Jedis gebastelt und Weltraumgeschichten gelesen. In der Vorweihnachtszeit gibt es weitere Bastel- und Leseaktionen sowie ein Kasperletheater. Neu im Medienangebot sind auch „Tonies“. Die bunten Audiowürfel spielen Musik ab oder lassen Hörspiele im Kinderzimmer ertönen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Hubschrauber kreist über Rapen - Polizei sucht noch immer nach 84-jährigem Senior 
Hubschrauber kreist über Rapen - Polizei sucht noch immer nach 84-jährigem Senior 
Vermummte Männer im Ehrenmalpark: 22-Jähriger mit Schusswaffe bedroht
Vermummte Männer im Ehrenmalpark: 22-Jähriger mit Schusswaffe bedroht
21-Jähriger fährt in Herten gegen einen Laternenmast
21-Jähriger fährt in Herten gegen einen Laternenmast

Kommentare