+
Treffen auf halber Höhe: Die Mieter des Hochhauses Am alten Sportplatz 21 drängen darauf, dass ihr Aufzug endlich wieder funktioniert.

Aufzug steht still

Treppensteigen unter Schmerzen

  • schließen

MARL - Seit zweieinhalb Wochen warten Mieter auf die Reparatur ihres Aufzugs.

Wenn in einem Hochhaus, in dem viele Gehbehinderte wohnen, der Fahrstuhl kaputt geht, ist Eile geboten. Doch die Mieter des Hauses Am alten Sportplatz 21 warten seit zweieinhalb Wochen auf die Reparatur des defekten Aufzugs. „Mein Bein ist kaputt vom Rauf- und Runterlaufen“, sagt Karin Kaczmierczak. Weil ihre Hüfte schmerzt, kann sie Treppe nur ganz langsam hinuntergehen. 105 Stufen muss Manuela Bolz zurücklegen, der drei Gefäßstützen (= Stents) implantiert wurden. Ihr Nachbar Helmut Schmitz hat es mit einem Herzschrittmacher und zwei neuen Gelenken noch schwerer. Regina Lehmann kann nach vier Hüftoperationen nur Schritt für Schritt gehen.

Die Bewohner, vornehmlich Senioren, fragen, wann der Aufzug endlich repariert wird. Bereits vor zwei Jahren war er mehrere Wochen lang kaputt (wir berichteten). Katrin Petersen, Sprecherin der Grand City Property, betont, dass die Wohnungsgesellschaft gerade deshalb vor zwei Jahren eine fünfstellige Summe in die Modernisierung des Aufzugs investiert habe. Grund für den aktuellen Defekt sei ein Wasserschaden. Mieter Rudolf Kazmierczak zufolge verursachten ihn Handwerker.

Wasser legt Elektronik lahm

Er und seine Nachbarn hätten daraufhin „tausende Liter Wasser“ geschöpft. Katrin Petersen erklärt, das Wasser sei auf die Elektronikteile gelaufen, sie müssten ausgetauscht werden. Die Grand City Property habe die Teile sofort bei der Aufzugsfirma bestellt. Voraussichtlich in dieser Woche sollen sie geliefert und verbaut werden, das habe die Aufzugsfirma mitgeteilt. Die Grand-City-Sprecherin ergänzt, der Aufzug habe seit der Modernisierung einwandfrei funktioniert. Sie bedauere den Schaden und könne sehr gut nachvollziehen, dass sich die Mieter beklagen. Die Hausverwaltung biete ihnen einen Trageservice für Lebensmittel an. Einige Mieter wollen dennoch die Miete mindern. Das geht – aber nur, wenn sie den Mangel zuvor schriftlich gerügt haben, sagt Rechtsanwalt Dieter Tomczyk.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole

Kommentare