+
Die Treppe am Bahnhof Sinsen ist in einem maroden Zustand.

Bahn kündigt Reparatur an

Treppe zum Bahnsteig bröselt

  • schließen

MARL - Am Bahnhof Sinsen bröckeln langsam, aber sicher die Treppenstufen zum Bahnsteig. Kleine Betonbröckchen bröseln heraus. Tiefe Risse sind zu sehen.

Die Bahn verspricht aber Abhilfe. Unsere Zeitung hatte das Unternehmen bereits Ende der letzten Woche auf das Problem aufmerksam gemacht.

Am Montag sollte eine provisorische Reparatur erfolgen, doch das Wetter spielte nicht mit. „Wir denken aber, dass das beauftragte Unternehmen am Dienstag alles fertig bekommt“, so Bahn-Sprecherin Hannah Lenkeit.

Außerdem werde die Bahn die nötigen Schritte für eine grundlegende Reparatur auf den Weg bringen. Zudem kündigte die Sprecherin an, dass der Bahnhof modernisiert werden soll. Der Baubeginn soll bis 2023 erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
Schalke 04: Nullnummer im  Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Schalke 04: Nullnummer im  Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Alexander Nübel ablösefrei zum FC Bayern? Das sagt er zum direkten Duell
Alexander Nübel ablösefrei zum FC Bayern? Das sagt er zum direkten Duell

Kommentare