Biofilter arbeitet nicht optimal

Ursache des Gestanks bei Saria steht fest

  • schließen

MARL - Jetzt steht fest, warum es in der Umgebung von Saria anhaltend stinkt. Die Ursache ist der nicht optimal arbeitende Biofilter. Die schlechte Nachricht: „Eine Lösung haben wir noch nicht“, sagt Kreissprecher Jochem Manz auf Nachfrage unserer Zeitung.

167 Marler Bürger hatten sich von Jahresanfang bis Mitte März beim Kreis Recklinghausen wegen Geruchsbelästigungen durch die Firma Saria beschwert. Weit über 50 Beschwerden waren es allein im Zeitraum vom 1. bis zum 10. März. Auf Nachfrage unserer Zeitung hatte Kreissprecher Jochem Manz dazu erklärt, dass Gutachter der Kreisverwaltung den Verdacht hätten, dass die Geruchsbelästigung mit der Drucksituation am Biofilter zusammenhängt. Der Verdacht werde überprüft.

Jetzt hat sich der Verdacht bestätigt. Die Ursache sei die Drucksituation im Biofilter. Hierbei sei die Frage noch ungeklärt, ob das Unternehmen nachbessern könne oder alternativ eine andere verfahrenstechnische Lösung gefunden werden müsse. Manz: „Wir sind in Gesprächen.“

Diese bestätigte auch Unternehmenssprecher Marcel Derichs auf Nachfrage unserer Zeitung. Sobald die Messergebnisse der aufwendigen gutachterlichen Untersuchungen schriftlich vorlägen, werde man von dem Hersteller der Anlage Nachbesserungen einfordern. Tatsache sei, das die Wirksamkeit der Abluftanlage „nicht dem entspricht, was der Hersteller versprochen habe“, so Derichs.

Eine Million Euro investiert

Zur Erinnerung: Im Herbst letzten Jahres hatte das Unternehmen damit begonnen, den gesamten Bereich der Abluftreinigung für rund eine Million Euro erneuern zu lassen. Von dem dabei auch neu eingebauten größeren Biofilter versprach sich Saria eine größere Wirksamkeit und damit auch das Ende der Geruchsproblematik.

Im Februar war zudem das aus den 80er-Jahren stammende Dach der Produktionshalle von Sarval bei laufendem Betrieb abgebaut und erneuert worden. Auch dabei war es immer wieder zu Geruchsbelästigungen gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare