+
Die Cheerleader der DJK Germania Lenkerbeck haben es geschafft: Mit Radio-Vest-Reporter Ingo Arndt feiern sie ihren Gewinn auf dem Schulhof in Marl-Hamm.

Cheerleader gewinnen bei Aktion

Freude über 1000 Euro

MARL - Die Cheerleader der DJK Germania Lenkerbeck haben am Mittwoch bei der Aktion "Scheine für Vereine" unseres lokalen Senders Radio Vest gewonnen. Mehr als 100 Vereinsmitglieder freuten sich auf dem Schulhof über 1000 Euro.

Die Gewinnaktion „Scheine für Vereine“ gibt es bei Radio Vest seit Anfang Oktober. Clubs haben dabei die Chance, 1 000 Euro zu gewinnen. Die einzige Aufgabe: Die Bewerber müssen erzählen, was sie mit dem Geld machen würden. Montags bis freitags ziehen die „5 fürs Vest“ um 7.05 Uhr einen Verein. Meldet sich innerhalb von zehn Minuten telefonisch ein Vereinsmitglied bei dem Sender, sind die ersten 500 Euro sicher.

DJK-Abteilungsleiterin Martina Zachau gehörte nicht nur am Mittwochmorgen zu den schnellsten Anrufern. Sie schaffte es auch, bis 17.05 Uhr am Nachmittag mehr als 100 Vereinsmitglieder auf dem Hof der ehemaligen Wilhelm-Raabe-Schule in Marl-Hamm zusammenzutrommeln.

In Cheerleaderkluft stellten sich die Aktiven der Abteilung DJK-Freaks und Angehörige rund um Radio-Vest-Reporter Ingo Arndt auf. Jüngste Teilnehmerin war die zweijährige Bele. Für die Aktion gibt es nun weitere 500 Euro für die Cheerleaderabteilung der DJK. „Jetzt können wir mehr Pompons anschaffen“, sagt Martina Zachau zufrieden. Die kosten pro Stück rund 25 Euro und waren im Verein bislang noch knapp.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau - erster Zeuge hat sich gemeldet
Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau - erster Zeuge hat sich gemeldet
Bahnübergang in Herten muss gesperrt werden - und das ist noch nicht alles 
Bahnübergang in Herten muss gesperrt werden - und das ist noch nicht alles 
Dieser Supermarkt soll im Herbst an der Halterner Straße eröffnen
Dieser Supermarkt soll im Herbst an der Halterner Straße eröffnen
A2: Auffahrt in Richtung Hannover ist für zwei Wochen gesperrt
A2: Auffahrt in Richtung Hannover ist für zwei Wochen gesperrt

Kommentare