An drei Tagen

Schadstoffmobil kommt

MARL - Das Schadstoffmobil der kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt an drei Tagen im Oktober nach Marl.

Erster und dritter Termin sind jeweils donnerstags am 4. und 25. Oktober. Die Abgabezeit auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20 ist von 14 bis 18 Uhr. Der zweite Termin findet am Samstag, 20. Oktober, statt. Dann können Bürger zwischen 9 und 13 Uhr ihre Problemabfälle abgeben. Dazu gehören unter anderem Pflanzenschutz-, Desinfektions-, Holzbehandlungs-, Schädlingsbekämpfungs-, Holz- und Rostschutz- sowie Lösungsmittel, Lacke, Farben Lappen, Kosmetika und Fieberthermometer. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten können nur haushaltsübliche Mengen angenommen werden.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare