Europawahl am 26. Mai

7707 Marler haben schon per Briefwahl gewählt

  • schließen

MARL - Die Zahl sorgt selbst bei der Stadtverwaltung für Erstaunen. Seit der Eröffnung des Wahlbüros in den Osterferien haben bis heute schon 7707 Marler per Briefwahl ihre Stimme für die Europawahl am 26. Mai abgegeben. Wahlberechtigt sind bei der Europawahl insgesamt 64.362 Einwohner ab 18 Jahren.

„Da es bei der letzten Europawahl vor fünf Jahren – und das war sogar die Doppelwahl mit der Kommunalwahl – insgesamt 9000 Briefwähler gab, liegen wir aktuell gar nicht so schlecht“, erklärte auf Nachfrage Riccarda Ast von der städtischen Pressestelle. „Das Interesse an der Europawahl scheint doch nicht so gering zu sein wie es allgemein heißt“, so Riccarda Ast.

Für den Tag der Wahl hat die Stadtverwaltung in den letzten Wochen bereits Wahlhelfer gesucht. Gesucht werde nun nicht mehr aktiv. „Allerdings können wir für die Reservelisten noch Helfer gebrauchen. Wenn am Wahltag jemand ausfällt, brauchen wir Ersatz“, verdeutlicht Riccarda Ast. Interessierte können sich im Wahlbüro im Rathaus (oder unter ( Tel. 99 26 34) melden.

Geöffnet ist das Wahlbüro montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr.

Wer seine Stimme vor dem Wahltag abgegeben will, weil er am 26. Mai verhindert ist, kann bis Freitag, 24. Mai, im Wahlbüro in der ehemaligen Stadtkasse im Erdgeschoss des Rathauses (Zimmer 7) wählen. Die letzte Chance zur Briefwahl besteht am Freitag, 24. Mai, bis 18 Uhr. „Das Wahlbüro ist an diesem Tag ausnahmsweise länger geöffnet“, so Riccarda Ast. Danach würden die Wählerverzeichnisse für die Wahllokale vorbereitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Unfall am Dümmerweg - Polizei sperrt Durchfahrt
Unfall am Dümmerweg - Polizei sperrt Durchfahrt
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen

Kommentare