+
Sophie Andrea Holländer aus Gladbeck singt beim Pfarrfest an St. Josef.

Feiern um den Kirchturm

Drei Gemeinden bitten zum Pfarrfest

MARL - Auftritte von MarLeo-Preisträgerin Sophie Holländer, den Bands „Löwenherz“ und „Bring Your Own Beer“ und viele Aktionen locken am Samstag, 15. Juni und Sonntag, 16. Juni, zum Sommerfest an St. Josef.

Wie in den vergangenen Jahren feiern hier die drei katholischen Gemeinden aus Drewer – St. Josef, St. Michael, und St. Heinrich – zusammen. Viele Aktive aus den Gemeinden tragen dazu bei und haben sich für die Besucherinnen und Besucher wieder einiges einfallen lassen.

Los geht es am Samstag um 15 Uhr mit dem Kinderprogramm auf der Kirchwiese Ecke Bergstraße/Wiesenstraße. Für die kleinen Gäste gibt es Spielstände, Kinderschminken und eine Hüpfburg. Clown Daniel hat sich wieder zum Nachmittagsprogramm angekündigt. Außerdem zeigt eine Einrad-Gruppe aus Herten-Westerholt ihre Kunst.

Abends betreten Bands die Bühne

Dazu gibt es Kaffee- und Kuchenstände, Grillangebote, selbst gemachte Reibekuchen und kühle Getränke. Für die musikalische Unterhaltung am Nachmittag sorgt der Jugendchor aus St. Michael. Ab 18 Uhr betreten dann die Bands „Löwenherz“ und „Bring Your Own Beer“, sowie Solosängerin Sophie Holländer die Bühne. Sophie Holländer hat in diesem Jahr beim MarLeo-Musikwettbewerb für junge Talente 2019 den Publikumspreis gewonnen. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Am Sonntag findet um 11 Uhr der Festgottesdienst zum Sommerfest auf der Kirchwiese statt. Bei schlechtem Wetter wird er in der Kirche abgehalten. Musikalisch wird der Gottesdienst ebenfalls vom Jugendchor St. Michael begleitet. Der anschließende Frühschoppen zum Abschluss findet mit musikalischer Unterstützung der Greenhorns, dem Nachwuchsensemble des jungen Blasorchesters Marl, statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen

Kommentare