Fünf Verletzte

Jugendgruppen prügeln sich

MARL/HALTERN. - Fünf Verletzte gab es nach einer Prügelei zwischen zwei Jugendgruppen aus Marl und Haltern.

Eine Jugendgruppe aus Marl hat sich, wie erst jetzt bekannt wurde, am Freitagabend gegen 23 Uhr mit einer Jugendgruppe aus Haltern im Halterner Westuferpark geprügelt.

Dabei wurden fünf Jugendliche im Alter von 17 bis 19 Jahren aus Haltern am See leicht verletzt. Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist bislang nicht bekannt.

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat der Polizei in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare