+
Matz wurde vor 2 Jahren am Tierheim zusammen mit 10 weiteren Katzen ausgesetzt. Er hatte nur eine geringe Überlebenschance, die er genutzt hat.

Futterspenden, wenn das Geld nicht reicht

Tiertafel hilft Menschen und Vierbeinern

MARL - Beim Sommerfest im Marler Tierheim stellte sich in diesem Jahr auch die Tiertafel Herten vor. Sie macht es möglich, dass Herrchen oder Frauchen ihre Vierbeiner behalten können, auch wenn das Geld für Futter knapp ist.

Nicht immer, wenn das Tierheim die Marler Bevölkerung zum Feiern einlädt, geht es nur um Hunde und Katzen. Dieses Mal gab es beim Sommerfest auch jede Menge Informationen zur Aufzucht von Frettchen. Zu Gast waren Vertreter des Vereins Frettchenfreunde Rhein-Ruhr.Auf die Besucher wartete an zwei Tagen ein buntes Programm inklusive Tombola mit tollen Preisen. Eine Physiotherapeutin klärte zudem über alternative Heilmethoden für die Vierbeiner auf. Die Tiertafel Herten e.V. informierte über die ehrenamtliche Arbeit der Tafel. Tierheim und Tafel unterstützen sich gegenseitig, unter anderem mit Futterspenden, wenn im Tierheim etwas übrig ist. Annegret Gellenbeck, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins, erklärte, dass es Menschen durch die Tafel möglich sei, Tiere weiterhin zu behalten, auch wenn das Geld knapp ist. Tierhalter bekommen dort kostenlos Futter, sodass ihre Schützlinge nicht ins Tierheim gebracht werden müssen. Die Führungen, besonders durch das Katzenhaus, sind beim Sommerfest immer beliebt, sodass die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun hatten. Auch Bürgermeister Werner Arndt nahm an einer Führung teil und ließ sich die Tiere zeigen. Zurzeit sind neben vielen Katzen 20 Hunde, 13 Meerschweinchen, einige Kaninchen und jeweils drei Chinchillas und Degus im Tierheim an der Knappenstraße untergebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum

Kommentare