Gesundheitliche Probleme

Seniorin verursacht mehrere Unfälle

MARL - Beschädigte Autos und eine zerstörte Warnbake sind das Resultat einer Autofahrt am Dienstagmittag. Eine Zeugin beobachtete, wie eine 85-jährige Autofahrerin vom Lipper Weg auf die Bergstraße abbog, dabei eine Warnbake rammte und trotzdem weiter fuhr.

Die Zeugin benachrichtigte die Polizei. Mittlerweile war die Frau auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am Bachackerweg eingebogen und beschädigte beim Einparken zwei weitere Autos. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 7500 Euro. Auf Nachfrage der Beamten gab die Seniorin an, gesundheitliche Probleme gehabt zu haben. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Weiterhin gab sie an, Medikamente eingenommen zu haben. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass diese Einfluss auf ihre Fahrtüchtigkeit haben könnten, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Rubriklistenbild: © Bernd Weissbrod (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor

Kommentare