Grimme trifft Branche

Dokus für Kinder werden aufgewertet

MARL - Im Rahmen der Dokumentarfilm-Förderung für Kinder und Jugendliche veranstaltet die Grimme-Akademie eine Fachveranstaltung in Duisburg.

Die Produktion von Dokumentarfilmen für Kinder und Jugendliche ist für die Grimme-Akademie professionelle Arbeit. Deshalb erhält dieses Segment Unterstützung. 2018 starteten dazu gleich zwei Förderinitiativen zu dokumentarischem Arbeiten für ein junges Publikum: Ein Arbeitsstipendium des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und die bundesweite Ausschreibung „Der besondere Kinderfilm“.

Neues Filmstipendium wird präsentiert

Am Donnerstag, 8. November, findet dazu von 15 bis 16.30 Uhr im Rahmen des „doxs!“ Festivals der Duisburger Filmwoche, eine Veranstaltung der Reihe „Grimme trifft die Branche“ statt. Treffpunkt ist das Filmforum am Dellplatz, kleiner Saal, in Duisburg. Der Titel lautet „Hobbies haben wir eigentlich genug“. Im Gespräch mit den Projektverantwortlichen sollen sowohl die Ausschreibung, als auch das neue Filmstipendium präsentiert werden, begleitet von einer Standortbestimmung aus der künstlerischen Praxis.

Moderiert von Aycha Riffi von der Marler Grimme-Akademie, berichtet die Filmemacherin Joya Thome („Die Königin von Niendorf“) von ihren Erfahrungen bei der Produktion und der künstlerischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und warum sie ihr nächstes Projekt dokumentarisch erzählen wird. Weitere Gäste sind Dokumentarfilmerin Bettina Braun sowie Grimme-Preis-Jurorin Margret Albers. Der Eintritt für Fachbesucher ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand

Kommentare