Grüne fordern Beratung

Fachstelle soll Bürgerbeteiligung unterstützen

MARL - Die Stadt Bochum hat ein eigenes Büro für Bürgerbeteiligung, die Stadt Hagen ebenfalls. Die Bündnisgrünen fordern jetzt, auch im Marler Rathaus eine solche Fachstelle einzurichten.

Einen entsprechenden Antrag will die Fraktion in die nächste Ratssitzung einbringen. „In den letzten Wochen und Monaten konnten wir in Marl beobachten, dass sich zu vielen Themen in Marl ein großes Interesse der Bürgerinnen und Bürger gezeigt hat“, begründet der Fraktionsvorsitzende Michael Sandkühler den Antrag. Aus Sicht der Bündnisgrünen fühlen sich die Bürgerinitiativen in Marl zu einigen Themenkomplexen nicht ausreichend informiert und beteiligt.

In den Ämtern und Abteilungen der Stadtverwaltung sei die Erfahrung mit Bürgerbeteiligung verschieden ausgeprägt. „Deshalb ist es notwendig, eine amtsübergreifende koordinierende Stelle zu schaffen, die beratend und begleitend tätig wird“, so Sandkühler.

Vorbilder in Hamburg und Nürnberg

Die Fachstelle Bürgerbeteiligung sollte sich aus Sicht von Bündnis 90 / Die Grünen außerdem an der Auswahl der Themen beteiligen, die sich für größere Bürgerbeteiligungsprozesse eignen. Neben der Beratung und Begleitung der Fachämter könne die Stelle auch als Bindeglied zwischen engagierter Bürgerschaft und Stadtverwaltung dienen.

Vorbilder finden sich nicht nur in Nachbarstädten des Ruhrgebiets, sondern im ganzen Land, zum Beispiel in Hamburg, Nürnberg, Leipzig Wolfsburg und Wuppertal.

Die nächste Ratssitzung findet am 27. September statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor

Kommentare