Heirat am Samstag

Besonderes Datum

MARL - Wer möchte, dass die Ehe bis zum Tod hält und etwas für Aberglauben übrig hat, sollte am Samstag heiraten. Der hat das Datum 18.08.2018. Die Standesbeamtinnen legen dafür eine Extraschicht ein. Zehn Marler Paare trauen sich.

So viele Hochzeiten an einem Tag gab es im Marler Standesamt noch nie. Die Standesbeamtinnen Silvia Wahser und Petra Balog legen im Rathaus eine Extraschicht ein, um alle Brautleute an ihrem Wunschdatum sicher in den Hafen der Ehe zu lotsen. Der 18.08.2018 stehe bei Heiratswilligen nicht nur wegen der außergewöhnlichen Zahlenkombination so hoch im Kurs, berichtet Silvia Wahser. „Die Zahl Acht steht für Unendlichkeit und wird von vielen Brautpaaren als gutes Omen für ihre Ehe betrachtet.“

Rubriklistenbild: © Peter Endig / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der Kinderwelt: Jetzt steht die Brandursache fest
Nach dem Feuer in der Kinderwelt: Jetzt steht die Brandursache fest
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Schneller zu den Stars - das Stoffbändchen gibt es bereits jetzt
Schneller zu den Stars - das Stoffbändchen gibt es bereits jetzt

Kommentare