+
Am Samstagabend überschlug sich ein Auto bei einem Unfall.

Insassen bleiben unverletzt

Auto überschlägt sich

MARL - Bei einem Unfall auf der Herzlia-Allee landet ein Kleinwagen auf dem Dach.

Gegen 21:29 Uhr kam es am Samstag zu einem Verkehrsunfall auf der Herzlia-Allee. Aus bisher unbekanntem Grund kam ein Autofahrer auf Höhe der Pommernstraße von der linken Spur ab und prallte dort gegen den Grünstreifen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Der Wagen wurde aufgerichtet und anschließend abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der Kinderwelt: Jetzt steht die Brandursache fest
Nach dem Feuer in der Kinderwelt: Jetzt steht die Brandursache fest
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Schneller zu den Stars - das Stoffbändchen gibt es bereits jetzt
Schneller zu den Stars - das Stoffbändchen gibt es bereits jetzt