Jedermann-Tour macht halt

Biathlon im Stern

MARL - Wer Lust hat, Biathlon mal auszuprobieren, hat am Samstag, 23. September, im Marler Stern die Chance dazu. Von 10 bis 17 Uhr ist die Jedermann-Tour zu Gast.

Der Marler Stern ist eine von 60 Etappen. Besucher haben im Stern die Wahl zwischen einer kompletten Biathlon-Simulation und ein paar Schüssen. An vier Stehend-Schießplätzen erhalten Teilnehmer die Möglichkeit, mit Biathlongewehren ihre Zielsicherheit zu beweisen. Beim Wettbewerb Shootingstar kommt für jeden Mitmacher die Ringsumme aus fünf Schüssen in die Wertung. Diese Gewehre sind nicht mit Munition geladen, sondern mit Infrarot- und Laser-Schießtechnik ausgestattet.

Wer nicht nur schießen möchte, sondern das volle Biathlon-Programm inklusive Laufen erleben möchte, kann sich zum parallel laufenden CardioBiathlon-Duell anmelden. Auf Thoraxtrainern ist es möglich, die Strapazen des Loipenlaufens zu erleben. Die Thoraxtrainer simulieren die Doppelstocktechnik des klassischen Langlaufs. Die Wettkämpfer absolvieren einen 400 Meter langen Skilanglauf, dem ein Stehendschießen mit fünf Schüssen folgt. Tagessieger wird der Teilnehmer mit der höchsten Trefferzahl. Bei Treffergleichheit entscheidet die schnellere Zeit.

Vorkenntnisse im Biathlon sind nicht erforderlich. Viele Zuschauer werden erwartet. Der Tagessieger des CardioBiathlon-Duells fährt am 28. Dezember zum Finale in die Arena auf Schalke und tritt bei der Biathlon-WTC gegen die Etappensieger der anderen Tourstädte an. Dem Champion winkt eine Reise für zwei Personen nach Winterberg. Eines steht jetzt schon fest: Unabhängig davon, ob der Marler Etappensieger auf Schalke am Ende den ganz großen Triumph feiert oder nicht – er und eine Begleitung sind am 28. Dezember Ehrengäste beim Biathlon auf Schalke, inklusive Stadionführung und Getränkeservice.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Schock am frühen Morgen: Diebe machen fette Beute am Kanal
Schock am frühen Morgen: Diebe machen fette Beute am Kanal
Marvin (15) wird seit zwei Jahren vermisst - jetzt beteiligt sich "Aktenzeichen XY" an der Suche 
Marvin (15) wird seit zwei Jahren vermisst - jetzt beteiligt sich "Aktenzeichen XY" an der Suche 

Kommentare