Der Unfalleinsatz auf der Halterner Straße in Marl dauerte mehrere Stunden.
+
Der Unfalleinsatz auf der Halterner Straße in Marl dauerte mehrere Stunden.

Hund beißt Polizist

Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 

  • Heinz-Peter Mohr
    vonHeinz-Peter Mohr
    schließen

Bei einem Unfall auf der Halterner Straße in Marl am Zubringer zur A 43 wurden am Freitagabend vier Personen verletzt. Zwei Autos waren zusammengestoßen, die Insassen teils eingeschlossen.

Update Sonntag, 15.04 Uhr

Ein 42-jähriger Castrop-Rauxeler hatte beim Abbiegen den Wagen einer 47-jährigen Marlerin übersehen. Der Castrop-Rauxeler konnte aussteigen, er erlitt einen Schock. Die  Feuerwer half seiner 39-jährigen Beifahrerin heraus, rückte dann das Auto beiseite, sodass die Marlerin aus ihrem Wagen aussteigen konnte. 

Beide Frauen wurden nach Angaben der Polizei schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Auch ein Polizist wurde in die Klinik gefahren. Ihn hatte ein aufgeregter Hund im Wagen des Castrop-Rauxelers ins Gesicht gebissen.

Straße in Marl komplett gesperrt

Öl und Betriebsmittel liefen aus, wurden von derFeuerwehr aus Marl abgestreut und aufgenommen. Die Straße war während des Einsatzes komplett gesperrt. Beide Autos wurden abgeschleppt, sie können nicht mehr gefahren werden. Der Sachschaden wird auf 23.000 Euro geschätzt.

An der Kreuzung und Auffahrt passierten schon häufiger Unfälle.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt

Kommentare