Nach Spurwechsel

17-Jährige schwer verletzt

MARL - Schwer verletzt wurde eine 17-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall in Alt-Marl.

Bei einem Fahrstreifenwechsel auf der Hochstraße kurz vor der Kreuzung zur Hertener Straße stieß der Wagen eines 22-jährigen Marlers gestern Morgen mit ihrem Motorrad zusammen.

Die 17-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden, der bei dem Unfall entstand, wird auf 3000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben

Kommentare