Nach Unfallflucht

Fahrer eines Kleintransporters gesucht

MARL - Die Polizei sucht den Fahrer eines Kleintransporters, der beim Ausparken am Lipper Weg ein hinter ihm geparktes Motorrad beschädigt hat und einfach weggefahren ist.

Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei unter: Tel. 0800/2361 111.

Der Unfall ereignete sich am Freitag zwischen 16 und 16.30 Uhr rund um eine Parkbucht in Höhe des Hauses Nr. 17. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen

Kommentare