+
So kennen sie Freunde der Chormusik in Marl und weit über die Stadtgrenzen hinaus: Die Bunaspatzen sorgen bei ihren Auftritten stets für große Begeisterung im Publikum.

Nachwuchs gesucht

Erwachsene können Bunaspatzen werden

  • schließen

MARL - Die Bunaspatzen suchen Nachwuchs. Von den einst bis zu 100 Sängerinnen und Sängern aus den Anfangsjahren ist der Kinder- und Jugendchor dieser Tage weit entfernt. Sechs Kinder sind derzeit Mitglied.

Die Bunaspatzen sind aus dem Sozialgebäude der BKK am Lipper Weg ausgeflogen. Sechs junge Sängerinnen und Sänger sowie vier Erwachsene proben seit Anfang September montags von 17.30 Uhr bis 19 Uhr in der Scharounschule. Die Nähe zum Marler Zentrum war nicht der einzige Grund für den Wechsel. Denn der neue Standort hat Symbolcharakter. „Wir laufen jetzt unter dem Dach der Musikschule. Dadurch erhält sie ein neues Chorangebot Und wir erhoffen uns mehr Zulauf“, sagt der Chorleiter Niclas Floer. Mit den Mitglieder-Zahlen geht es seit Jahren bergab. Bis zu 100 Mädchen und Jungen sangen vor über 60 Jahren für den damals reinen Kinderchor.

Niclas Floer sieht eine Ursache für den Sängerschwund im veränderten Freizeitverhalten. „Die Schule dauert bis in den Nachmittag. Viele Schüler nutzen aus diesem Grund direkt schuleigene Angebote.“ Um sich für die Zukunft aufzustellen, öffnet sich der Chor jetzt offiziell auch für Erwachsene. Die haben in der jüngeren Vergangenheit bereits mitgesungen. „Wir wollen ein Chor für Kinder und Jugendliche bleiben. Deshalb ist die Aufnahme für Erwachsene nur möglich, wenn ein Kind dazukommt“, sagt Floer. Der Chorleiter ist überzeugt, dass es ein schönes Angebot ist, gemeinsam etwas mit Kindern zu machen. „Es gibt wenige Hobbys, bei denen das möglich ist.“

Die Bunaspatzen proben montags von 17.30 Uhr bis 19 Uhr im Musikraum 1 der Scharounschule. Wer Mitsingen möchte, findet unter weitere Infos.

Floer ist es wichtig, mit der Zeit zu gehen. Deswegen passt er das Repertoire ständig an. Zum Programm gehören nicht nur Lieder aus bekannten Musicals wie „Die Eiskönigin“ und „König der Löwen“. „Wir singen auch Songs von Queen, Michael Jackson, den Toten Hosen, Ed Sheeran und Mark Forster.“ Die Bunaspatzen singen mehrstimmig. „Das schult die Wahrnehmung. und die Sänger lernen, auf andere Stimmen zu achten.“ Der Chorleiter beruhigt alle, die mitsingen wollen, aber meinen, dass kein Gesangstalent vorhanden ist. „Es ist möglich, jemandem das Singen beizubringen. Die Stimme entwickelt sich durch den Chor positiv.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare