+

Polizei meldet Unfälle

Rentner prallt auf Taxi, Bus auf Lastwagen

MARL - Zwei Zusammenstöße verursachen insgesamt 18.000 Euro Sachschaden.

Am Donnerstag war ein 85-jähriger Marler mit seinem Auto gegen 15.45 Uhr auf der Langenbochumer Straße in Herten unterwegs. An der Einmündung zur Polsumer Straße prallte er mit einem 43-jährigen Taxifahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen. Der Taxifahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

Am Donnerstag kollidierte ein Reisebus mit einem Lkw. Gegen 14.10 Uhr fuhr der 57-jährige Busfahrer auf dem Bachackerweg. An der Einmündung zur Marler Straße stieß er mit einem Lkw zusammen, den ein 48-jähriger Gladbecker steuerte. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf 8000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Dieser Mann will 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen - mit Video-Interview
Dieser Mann will 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen - mit Video-Interview

Kommentare