Polizei sucht Radfahrer

Mann beschädigt Auto durch Tritte

MARL - Die Polizei sucht nach einem unbekannter Radler, der das Auto eines 65-jährigen Marlers durch Tritte gegen die Karosserie beschädigt hat.

Der Vorfall ereignete sich späten Mittwochnachmittag. Der Autofahrer hatte sich über das Fahrverhalten des Radfahrers auf der Otto-Wels-Straße geärgert und ihm dies auch mitgeteilt.

Bei den Tritten gegen die Karosserie entstand 800 Euro Sachschaden.

Beschreibung des Radfahrers: Männlich, ca. 35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, Bart, kurze schwarze Haare, Rucksack mitgeführt.

Hinweise zu dem Radfahrer nimmt die Polizei unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

Rubriklistenbild: © Andreas Wegener/RN

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?

Kommentare